Namenstag Andrea

Der Name Andrea

knipseline/ pixelio.de

Andrea kommt vom griechischen andreia, was Tapferkeit bedeutet. Der Namenstag in Deutschland ist am 30. November, in Ungarn am 18. April, in Tschechien am 26. September, in der Slowakei am 5. Januar und am 10. Juli in Schweden.

Bücher Namenstag Amazon

Bei der Feier kann man der guten Freundin beispielsweise eine Kleinigkeit schenken, wie zum Beispiel ein Buch.

Bedeutung Andrea

Welche Informationen der Namenstag Andrea besitzt, lässt sich erkennen, indem man den Ursprung herausfindet. Die Bedeutsamkeit von Namen spielte vor allem vormalig eine bedeutende Rolle.mit dem Namenstag ist im Prinzip jederzeit der Todestag gemeint, an dem eine christliche Person mit diesem Namen dahingeschieden ist. Vordem war es gebräuchlich, dass die Namen nach dem jeweiligen Namenstag einer Person verliehen wurden.
Für den Namenstag Andreas lassen sich verschiedene Tiefere Bedeutungen kombinieren. Welche Bedeutsamkeit der Name am Ende für den einzelnen hat, muss jeder selbst herausfinden.

Namenstag Andrea

Der Namenstag hat in einigen Regionen einen hohen Stellenwert. In Zypern ist der Namenstag fast bedeutender als der Ehrentag. Die Herkunft für den Namenstag Andrea mag abwechslungsreich interpretiert werden. Die Namen sind eine Überlieferung aus einigen Ländern.

Kommentar hinterlassen